Willkommen bei yogischGUT

Yoga in deiner Nähe im Sprengelkiez Berlin
Vinyasa Yoga & Schwangeren Yoga

Adventsyoga

Spezialklasse am 02. und 16. Dezember 2018
Sei dabei und erlebe eine ruhige und besinnliche Yogapraxis.

Yoga im Sprengelkiez

Vinyasa Yoga

In den Yogaklassen richte ich meinen Fokus auf das Fundament deines Körpers. Darüber bekommst du eine gesunde und stabile Aufrichtung. Der Atem begleitet dich während der gesamten Yogapraxis und unterstützt dich, bei anstrengenderen Haltungen Leichtigkeit zu bewahren. Die Verbindung aus fließenden Bewegungen und einem tief geführten Atem beruhigen deinen Geist, stärken deine Wahrnehmung und schenken dir Selbstvertrauen und körperliche Präsenz.

Yogaklassen 

Schwangeren Yoga

Du bist Schwanger? Yoga ist eine wunderbare Möglichkeit, um weiterhin mobil zu bleiben. In den Yogaklassen liegt mein Fokus auf dem tiefen Atem, der dir hilft in der Schwangerschaft zu entspannen und dich auf die Geburt vorzubereiten. Die körperliche Arbeit kommt keinesfalls zu kurz. Durch sanfte Übungen mobilisierst du deinen Körper und verschaffst dir Aufrichtung und neuen Raum. Dein Baby gewinnt Platz, um sich gesund zu entwickeln.

Yogaklassen 

Jetzt zur Yogaklasse anmelden:

Wo findest du mich noch?

Spirit Yoga

Du triffst mich regelmäßig in den Spirit Yoga Studios zu Vertretungsklassen. Ich unterrichte dort Formate wie Level 1, Restorativ, Prä- und Postnatal. Bei Patricia Thielemann, der Gründerin von Spirit Yoga, habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin absolviert und mich zur Prä- und Postnatal-Lehrerin weiterbilden lassen.

Spirit Yoga Vertretungsklassen

Informationen zu Yoga

Was ist Yoga?

Yoga ist eine Philosophie, die über’s Erfahren erlebbar wird. Es gibt viele Bücher, die sich mit Yoga beschäftigen und versuchen, die uralten Schriften aufzuarbeiten. Denn Yoga gibt es schon sehr, sehr lange. Es gibt jedoch nicht den oder das Yoga. Es ist eine ganz individuelle Praxis auf körperlicher und mentaler Ebene. Was sie für dich bewegt, gilt es heraus zu finden.

Fakt ist, du rollst eine Matte aus, legst die Socken beiseite, mobilisierst und dehnst deinen Körper und atmest dabei intensiver als du es im Alltag tust.

Kann jeder mit Yoga anfangen?

Ja, definitiv jeder! Ob jung oder alt, ob klein oder groß, ob Mann oder Frau, ob Erwachsene oder Kinder, ob beweglich oder unbeweglich. Jeder findet im Yoga sein eigenes Maß an Intensität. Und alle erhalten über die regelmäßige Yogapraxis ihre ganz persönliche Erfahrung in punkto Mobilität, Aufrichtung und innerer Zufriedenheit sowie Gelassenheit. 

Sei offen und erlebe es selbst. Wie bei Allem, erwartet bitte nicht, dass sich die positiven Eigenschaften nach zwei, drei Yogaklassen einstellen. Kontinuität ist auch im Yoga eine wichtige Voraussetzung.

Häufig gestellte Fragen zu Yoga findest du hier:

Hallo, ich bin Saskia!

Yoga ist meine Leidenschaft. Seit 2014 bin ich zertifizierte Vinyasa sowie Prä- und Postnatal Yogalehrerin und teile meine Leidenschaft. Meine Ausbildung habe ich bei Patricia Thielemann in Berlin absolviert. Yoga ist für mich ein wunderbarer Wegbegleiter. Durch die Auszeit auf der Matte erfahre ich Klarheit, die mir ein bewusstes, ausgewogenes und nachhaltiges Leben verschafft. Im Privaten wie auch im Beruf. Das Schlichte und Klare sind wesentliche Eigenschaften meiner Unterrichtspraxis, die von mir mit Lebensfreude gefüllt wird.

Bei Fragen stehe ich dir natürlich zur Verfügung.

Jetzt zur Yogaklasse anmelden!

Jeden Mittwoch im Raum Pilatique im Sprengelkiez Wedding